Rücktritt von Koch und Schramm: Zufall?

by

Ob der überraschend wirkende Rücktritt von Roland Koch lange vorbereitet war, kann an und für sich bezweifelt werden.

Die MMnews verbreiten jedenfalls eine ganz andere Möglichkeit, auf die ich die Leser hinweisen will.

Was haben Roland Koch und Georg Schramm (“Neues aus der Anstalt / ZDF”) gemeinsam?! Beide haben sich gegen die Interessen der FINANZMAFIA gestellt.

Roland Koch hatte die “Bankenrettungspakete” boykottiert, Georg Schramm hatte der Öffentlichkeit mit seinen Beiträgen die Augen über die Machenschaften der Finanzwelt geöffnet. Ein Beispiel dafür ist im oben verlinkten Artikel enthalten.

Der Autor dieses Artikels schreibt zu Georg Schramm folgendes:

Schramm hat in seinen Sendungen immer wieder die Untiefen des Geldsystems ausgelotet. In genauso humorvoller wie kompetenter Weise hat er die wirklichen Ursachen der Geldsystemkrise verschiedene Male aufs Korn genommen. Dem Insider erschloss sich sofort: Der Mann weiß, wovon er spricht. Umso mehr verwundert es, dass Schramm nun geht. Auch hier halten sich hartnäckig Gerüchte, dass „interessierte Kreise“ kein Interesse mehr am Wirken Schramms hätten. Dies sei der wahre Grund, warum der Kaberettist vom ZDF abgeschaltet wird.

Der Beurteilung kann ich nur zustimmen. Und jeder kann ja auch selbst darüber nachdenken, ob der Artikel darüber hinaus wahr sein könnte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: